Kostenlose Artikelserie 
In 4 Schritten zum KNX Erfolg

Wir bieten Ihnen unser ebook "In 4 Schritten zum KNX Erfolg" (Amazon) als kostenlosen Download an, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter und Sie können sich jederzeit abmelden.

KNX ETS5
KNX ist der weltweit offene Standard für alle Anwendungen in der Haus- und Gebäudesystemtechnik, von der Beleuchtungs- und Jalousiesteuerung über Systeme für Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Überwachung, Alarmierung, Wasserregelung, Energiemanagement, Metering bis hin zu Haushaltsgeräten, Audio/Video und vielem mehr.
Es kann sowohl in neuen als auch in bestehenden Gebäuden eingesetzt werden und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geschäft zu erweitern, indem Sie sich auf Energieeffizienz, Sicherheit, Komfort und betreutes Wohnen konzentrieren.

Um mit KNX zu beginnen, nehmen Sie einfach an unserer KOSTENLOSEN Artikelserie teil. Wir zeigen Ihnen die notwendigen Schritte zum Einstieg und zeigen Ihnen, wie Sie eine einfache KNX Installation innerhalb kürzester Zeit einrichten können.



Einführung in KNX und die ETS 5

Schritt 1 unserer kostenlosen Serie gibt Ihnen eine kurze Einführung zu KNX, wir zeigen Ihnen, welche KNX Grundausstattung Sie benötigen und Sie erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen ETS Versionen und ihre Einsatzgebiete. Des Weiteren zeigen wir, wie Sie die ETS 5 günstig erwerben und wie Sie die Demo-Version laden und installieren.



KNX Mini-Anlage aufbauen

Im zweiten Schritt erfahren Sie alles, was Sie über die Einrichtung Ihrer ersten KNX Installation wissen müssen. Wir fangen klein an, damit Sie sich mit den Grundlagen vertraut machen können. Jede größere KNX Installation basiert auf den gleichen Prinzipien, die wir Ihnen in diesem Artikel beibringen.


Aktor programmieren

Im dritten Schritt zeigen wir Ihnen, wie Sie die KNX Mini-Anlage aus Schritt 2 programmieren. Mit Hilfe unserer Schritt-für-Schritt Anleitung programmieren Sie einen Schaltaktor.

In Schritt 4 zeigen wir auf, wie Sie strukturiert an das weitere Vertiefen Ihres KNX-Wissens herangehen sollten.